det.n.221 dell’11.04.2018